21.05.2019 - 11:25 Uhr
TirschenreuthSport

KVOO: Siege für Oberfranken

Nach Ende der Saison werden in der KVOO die Auswahlkämpfe zwischen den besten Keglerinnen und Keglern aus der Oberpfalz und Oberfranken ausgetragen. Heuer setzen sich in beiden Vergleichen die Oberfranken durch.

Die Damen aus Oberfranken gewannen in Arzberg den KVOO-Auswahlkampf gegen die Oberpfalz mit 4202:4185 Holz. In der Gesamtbilanz führt Oberfranken jetzt mit 23,5:20,5-Siegen.
von Autor HÄProfil

Am Wochenende fanden die traditionellen Auswahlkämpfe der Kegelvereinigung Oberfranken/Oberpfalz (KVOO) statt. Die besten Damen aus beiden Regierungsbezirken trugen ihren 44. Vergleich am Freitag in Arzberg aus, die Herren folgten mit dem 46. Duell am Samstag in Waldsassen. Beide Vergleichskämpfe gewannen die Teams aus Oberfranken.

Die Damenauswahl aus Oberfranken setzte sich mit 4202:4185 Holz und liegt jetzt in der Gesamtbilanz mit 23,5:20,5-Siegen in Front. Dabei lagen die Oberpfälzerinnen nach neun von zehn Durchgängen mit 18 Zählern vorne, doch Schlusskeglerin Heike Böttner von Grün-Weiß Hohenberg drehte mit 440 Holz die Partie. Ihre Gegnerin, Sabine Ibsch vom KC 1971 Mitterteich, kam nur auf 404 Zähler. Dass die Oberpfälzerinnen dazwischen plötzlich führten, lag daran, dass Angelika Meinhold (TV Fortuna Rehau), mit 30 Einsätzen die Rekordteilnehmerin, bei 382 Holz hängenblieb. Bettina Lux vom SKC Bavaria Waldsassen hingegen erzielte mit 453 Holz die Tagesbestleistung der Oberpfälzerinnen. Hinter Lux war Manuela Dötterl vom SKC Neusorg mit 446 Holz die zweitbeste Akteurin. Die besten Keglerinnen aus Oberfranken waren Sabine Müller (SKC Schirnding/Arzberg) mit 468 und Sarah Matthes (Grün-Weiß Hohenberg) mit 450 Holz.

Haberkorn gibt verletzt auf

Die Herren der Oberpfalz gingen mit einer 30:15-Erfolgsbilanz in den 46. Auswahlkampf. Trotz Heimvorteil unterlagen sie den Oberfranken mit 4358:4438 Holz. Ein besonderes Vorkommnis war hier, dass der Oberpfälzer mit dem besten Durchschnitt, Markus Haberkorn vom SV Mitterteich, im letzten Durchgang verletzungsbedingt aufgeben musste. Für ihn beendete sein Vereinskamerad Sebastian Mayer als Ersatzkegler das Match. Mit den zusammen erzielten 418 Holz konnten sie dem Wettkampf keine entscheidende Wende mehr geben. Mit 485 Holz war Schlusskegler Stephan Fritzsch vom TV Fortuna Rehau bester Einzelakteur der Oberfranken vor Thomas Mrasek (Grün-Weiß Hohenberg/469). Ein tolles Resultat für die Oberpfalz erzielte mit 477 Holz Thorsten Hawel vom KC Mitterteich, Daniel Schenkl (Viktoria Waldsassen/463) war Zweitbester.ErgebnisseAuswahlkampf-Damen:Oberfranken - Oberpfalz 4202:4185 Holz. Oberfranken:Melanie Griesch (SKC Schirnding/Arzberg) 406, Bärbel Gräßel (TS Schwarzenbach) 401, Sabine Magdt (KC Kolping Selb) 411, Sabine Müller (Schirnding/Arzberg) 468, Michaela Fischer (Schwarzenbach) 404, Sarah Matthes (Grün-Weiß Hohenberg) 450, Sandra Prucker (Schwarzenbach) 406, Nadine Korzendorfer (Schirnding/Arzberg) 434, Angelika Meinhold TV Fortuna Rehau) 382, Heike Böttner (Hohenberg) 440; Oberpfalz:Elfriede Schönberger (Gut Holz Mitterteich) 432, Claudia Preisinger (KC 1971 Mitterteich) 416, Anni Meier (GH Mitterteich) 394, Dagmar Skrobatz (KC Mitterteich) 425, Ulrike Riedl (GH Mitterteich) 400, Birgit Schampera-Platzer (SKC Hard) 430, Ingrid Müller (KC Mitterteich) 384, Manuela Dötterl (SKC Neusorg) 446, Bettina Lux (SKC Bavaria Waldsassen) 453, Sabine Ibsch (KC Mitterteich) 405 HolzAuswahlkampf-Herren:Oberfranken - Oberpfalz 4438:4358 Holz. Oberfranken:Markus Roßner (Schlößla Feilitzsch) 451, Thomas Schröder (Feilitzsch) 432, Stefan Bräuer (SKC Thiersheim) 425, Reinhold Alber (Feilitzsch) 432, Werner Meinhold (TV Fortuna Rehau) 434, Matthias Pauker (Thiersheim) 443, Tobias Mrasek (Hohenberg) 469, Martin Sirtl (Thiersheim) 459, Andreas Fränkel ( Feilitzsch) 408, Stephan Fritzsch (TV Fortuna Rehau) 485; Oberpfalz:Ralf Selch (Glück auf Waldsassen) 427, Karl-Peter Ebert (Glück auf Waldsassen) 412, Daniel Schenkl (SKC Viktoria Waldsassen) 452, Markus Bartl (SV Mitterteich) 436, Christian Bernt (TSV Neualbenreuth) 435, Uwe Bodenstein (Glück auf Waldsassen) 436, Tobias Kerst (SV Mitterteich) 431, Andreas Skrobatz (KC 1971 Mitterteich) 434, Thorsten Hawel (KC 1971 Mitterteich) 477, Markus Haberkorn (60 Schub)/Sebastian Mayer (beide SV Mitterteich) 418 Holz

Auch bei den Herren gewann Oberfranken den Vergleichskampf gegen die Oberpfalz mit 4438:4358 Holz. In der Gesamtbilanz führen die Oberpfälzer jetzt nur noch mit 30:16-Siegen.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.