10.07.2018 - 21:20 Uhr
VilseckSport

Vilsecker Oliver Fink fehlt den Düsseldorfern länger

Er freut sich wahnsinnig auf seine zweite Saison in der ersten Liga mit Fortuna Düsseldorf. Doch jetzt muss sich Oliver Fink gedulden.

Oliver Fink.
von Josef Maier Kontakt Profil

Düsseldorf. (mr) So ein Pech: Oliver Fink verletzte sich am letzten Tag des Trainingslagers von Fortuna Düsseldorf im Westerwald. Der mittlerweile 36-jährige Profi aus Vilseck (Kreis Amberg-Sulzbach) zog sich am Montag einen Faserriss in der Wade zu. Zudem hat der Oberpfälzer Probleme mit der Achillessehne. Der Mittelfeldmann falle auf unbestimmte Zeit aus, teilte der Bundesliga-Aufsteiger am Dienstag mit.

Gerade für ihn sei die Vorbereitung sehr wichtig, betont Fink immer wieder in Interviews. Obwohl er der Älteste in der Mannschaft ist, hatte er auch vergangene Saison mit die besten Fitnesswerte im Fortuna-Team. Ob Fink zum Saisonstart zu Hause gegen den FC Augsburg fit ist, steht noch nicht fest.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.