28.08.2018 - 17:43 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Adrian Klein im U16-Nationalteam

Riesen Erfolg für den Weidener Eishockey-Nachwuchs: Adrian Klein absolvierte seine ersten Länderspiele.

Adrian Klein.
von Externer BeitragProfil

Beim U16-Super-Camp in Füssen im August konnte sich der 15-jährige Adrian Klein unter 43 eingeladenen Spielern aufgrund seiner Leistungen für die U 16-Nationalmannschaft qualifizieren. Dieser Kader nahm vom 20. bis 24. August in Zell am See/Österreich am internationalen Vier-Länder-Turnier teil. Klein von der Schüler-Bundesliga-Mannschaft der Young Blue Devils, kam dabei zu seinen ersten drei Länderspielen. Dies war eine Belohnung für seine ständig überdurchschnittlichen Leistungen im Verein.

Eingesetzt war er als Verteidiger, musste aber gegen die Schweiz und Lettland zwei knappe Niederlagen hinnehmen. Mit dem Sieg gegen Österreich sicherte man sich aber Platz 3 in der Endabrechnung. Zeitgleich waren Paul Vinzens und Dennis Schönberger von der U 15 vom BEV zu einen Turnier in Bellinzona/Schweiz eingeladen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp