22.06.2020 - 16:56 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Fußball: C-Junioren der SpVgg SV Weiden steigen in die Bayernliga auf

Die U15-Junioren der SpVgg SV Weiden von Trainer Stefan Grünauer (links im weißen Poloshirt) lagen zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs ungeschlagen auf Platz eins der Bezirksoberliga und dürfen in der kommenden Runde in der Bayernliga antreten.
von Externer BeitragProfil

Die U15-Fußballer der SpVgg SV Weiden haben den Aufstieg in die Bayernliga geschafft. Die Junioren standen zum Saisonabbruch wegen der Coronakrise auf dem ersten Platz der Bezirksoberliga und rangierten bei einem Torverhältnis von 62:5 fünf Punkte vor dem Mitfavoriten SV Raigering.

"Im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) haben wir den Anspruch, dass dieser wichtige Jahrgang in der Bayernliga spielt", erklärte der Jugendleiter des Vereins, Fabian Frey. Trainer der jungen Akteure ist Stefan Grünauer, Detlef Haas sein Co-Trainer. Das Team sicherte sich bereits den Titel des Oberpfälzer Hallenmeisters und verpasste bei der bayerischen Hallenmeisterschaft in letzter Minute gegen den späteren Sieger FC Augsburg nur knapp das Halbfinale.

Ein großes Plus des Teams sei es, dass kein Spieler herausrage und jeder 100 Prozent auf seinem Posten gegeben habe: "Sie sind wie kleine Mosaiksteine, jeder hat seinen wichtigen Teil zum Ganzen beigetragen", so Grünauer.

Die kommende Saison wird nicht leicht, da es diesmal keine Absteiger gab und in der Bayernliga einen verstärkten Abstieg geben wird.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.