31.07.2018 - 14:49 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Gesellschafter gründen Blue-Devils-Spielbetriebs-GmbH

Ein erster wichtiger Schritt für die Ausgliederung des Oberliga-Spielbetriebs der Blue Devils Weiden in eine Spielbetriebs-GmbH ist getan. Als Geschäftsführer fungiert zunächst ein alter Bekannter.

Der noch amtierende EV-Vorsitzende Thomas Siller fungiert zunächst als ehrenamtlicher Geschäftsführer der neuen Spielbetriebs-GmbH.
von Fabian Leeb Kontakt Profil

Viele lange Abende wurde diskutiert und gerechnet, nun ist es vollbracht: Eishockey-Oberligist Blue Devils Weiden hat am 30. Juli die Spielbetriebs-GmbH gegründet. Für diesen Schritt wurden in der Sommerpause viele Gespräche mit möglichen Gesellschaftern geführt. "Dies ist ein wichtiger Schritt für den Erhalt des höherklassigen Eishockeys in Weiden und für die weitere Professionalisierung unseres Vereins", zeigte sich EV-Vorsitzender Thomas Siller erleichtert.

Es hätte auch Absagen gegeben, aber immer wieder kamen auch neue Interessenten hinzu. Und alle einte das gleiche Ziel: Das Eishockey in Weiden am Leben zu erhalten. Hierzu wurde nun der erste Schritt getan. Bei einem Notar haben am Montag, 30. Juli, zehn Gesellschafter die Blue-Devils-Spielbetriebs-GmbH gegründet. Darunter befinden sich sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen, die den Blue Devils verbunden sind.

Vorübergehend wurde Thomas Siller, der noch amtierende EV-Vorsitzende, zum ehrenamtlichen Geschäftsführer bestellt. Die personelle Ausgestaltung der GmbH werde nun Schritt für Schritt entwickelt. "Ein Kooperationsvertrag zwischen der GmbH und dem EV zur Förderung des Eishockey-Nachwuchses ist ein weiterer Punkt auf unserer Agenda." Alles weitere, wie die Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung hinsichtlich der Ausgliederung der ersten Mannschaft in die Spielbetriebs-GmbH, will der Hauptverein demnächst bekanntgegeben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp