05.12.2019 - 11:34 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Hamm Baskets kämpfen um zweiten Tabellenplatz

Nach zwei Wochen Pause greifen die Weidener Bayernliga-Basketballer wieder an. Beim Gastspiel in Erlangen geht es für die Oberpfälzer darum, vorne dabei zu bleiben.

Patrik Bortel eilt mit schnellem Schritt in Richtung gegnerischen Korb: In Erlangen wartet auf die Hamm Baskets eine schwierige, aber nicht unlösbare Aufgabe.
von Redaktion ONETZProfil

„Wir wollen unseren zweiten Platz behalten“, gibt sich Guard Christopher Fritsch vor dem Spitzenspiel beim Vierten TB Erlangen am Samstag um 19 Uhr kämpferisch. „Erlangen spielt eine starke Runde, aber wir sind gut drauf“. Auch wenn die Hamm Baskets zuletzt gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter TTV Neustadt/Aisch deutlich das Nachsehen hatten, glaubt auch Trainer Roman Lang sein Team gut gerüstet. „Wichtig wird sein, 40 Minuten konzentriert und ohne schlechte Phasen zu spielen." Außer den langzeitverletzten Daniel Waldhauser und Laszlo Jahrsdörfer steht Weidens Trainer voraussichtlich sein gesamter Kader zu Verfügung, so dass mehr Alternativen als zuletzt bestehen.

Diese werden auch nötig sein gegen gut in Form befindliche Mittelfranken. 101:59 fertigten die Erlanger im letzten Spiel Schlusslicht Eggolsheim ab, wobei vor allem Daniel Dorberth (14,5 Punkte im Schnitt) und Johannes Wehner (14,1) herausstachen. Mit Axel Mees (9,9) und Nils Duckarm (9,7) punkten zwei weitere Spieler im Schnitt annähernd zweistellig, so dass „man keinen herausheben kann“, meint Lang. Mannschaftlich geschlossen und vor allem zu Hause „immer unangenehm zu spielen“ sei der Gegner. Das zeige auch die knappe 58:69-Niederlage gegen Tabellenführer TTV Neustadt. Mit bislang insgesamt nur 503 zugelassenen Punkten zählen die Mittelfranken zu den defensiv stärksten Mannschaften der Liga.

„Klar können wir offensiv immer gut spielen. Doch wenn wir es schaffen, hinten gut zu stehen, können wir uns den Auswärtssieg holen“, gibt Trainer Roman Lang das Ziel vor.

Hamm Baskets: Walters, Woods, Jones, Freemann, Fritsch, Bortel, Meckl, Jezek, Pausch, Wagner.

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.