21.05.2019 - 15:22 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Ismail Morina bricht Zelte in Weiden ab

Wenig Einsatzzeit, zu lange Anfahrt: Ismail Morina möchte nicht mehr das Trikot der SpVgg SV Weiden tragen.

Einmal gejubelt, und schon wieder weg: Ismail Morina (links).

Nach nicht einmal einem halben Jahr ist bereits wieder Schluss: Stürmer Ismail Morina verlässt die SpVgg SV Weiden und will sich einen Verein im Raum Regensburg suchen. Dem Angreifer, der im Winter vom niederbayerischen Bezirksligisten SpVgg Plattling nach Weiden gewechselt war und in Regensburg wohnt, ist der Aufwand zu hoch: "Dreimal in der Woche zum Training und einmal zum Spiel zu fahren, ist viel Aufwand. Daher habe ich mich mit den Verantwortlichen geeinigt, dass ich den Verein verlasse", sagte der 29-Jährige, der es am Wasserwerk auf fünf Teileinsätze gebracht hat und dabei ein Tor erzielt hat.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.