22.06.2021 - 21:44 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

SpVgg SV Weiden erstmals erfolgreich

Den ersten Sieg ihrer Vorbereitungsphase konnte die SpVgg SV Weiden einfahren. Mit 2:0 (1:0) fiel das Ergebnis gegen den in der Bezirksliga Mittelfranken spielenden SV Lauterhofen standesgemäß aus.

von Sebastian SchellProfil

Hundertprozentig zufrieden sieht anders aus. Trainer Andreas Scheler war vom Auftritt seiner Akteure hin und hergerissen: „Das Spiel brachte uns wieder ein wenig mehr Rhythmus und Spielpraxis, um näher an die Wettkampfhärte ranzukommen. Auch in Sachen Automatismus und Kombinationsspiel geht es vorwärts, auch wenn nach der langen Pause logischerweise noch Sand im Getriebe ist. Es fehlen schon noch einige Prozentpunkte, aber wir haben noch Zeit daran zu arbeiten.“

Scheler brachte seinen gesamten Kader in Form von 16 Spielern zum Einsatz. Im Gesamtbild zeigte der Vizemeister der Landesliga Mitte einen engagierten Auftritt mit viel Ballbesitz. Trotz einiger individueller Fehler stand für die Weidener Defensive die Null. Den nächsten Testlauf absolviert die Wasserwerkelf am kommenden Samstag beim TSV Detag Wernberg.

Tore: 1:0 (42./Foulelfmeter) Benjamin Werner, 2:0 (79.) Michael Naber - SR: Tim Schuller (SV Freudenberg)

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.