08.06.2018 - 11:15 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Wikinger auf Wiedergutmachung aus

0:37! Die Weiden Vikings erhielten im letzten Spiel gegen Amberg eine deftige Abreibung. Im Heimspiel am Sonntag gegen die Ansbach Grizzlies peilen die Footballer wieder einen Erfolg an.

Nach der Klatsche gegen Amberg sind die Weiden Vikings (rote Hosen) daheim gegen Ansbach auf Wiedergutmachung aus.
von Externer BeitragProfil

(exb) Nach der schwerverdaulichen 0:37-Derbyniederlage gegen die Amberger heißt es für die Weiden Vikings, sich auf neue Aufgaben zu konzentrieren, um den Anschluss an die Tabellenspitze der Landesliga nicht zu verlieren. Am Sonntag, 10. Juni, wollen die Footballer der DJK Weiden zu Hause gegen die Ansbach Grizzlies beweisen, dass es sich lediglich um einen Ausrutscher gehandelt hat. Headcoach Brian Jansma nutzte die zweiwöchige Spielpause, um Fehler zu analysieren und sich und die Mannschaft auf den kommenden Gegner vorzubereiten.

Gegen die Ansbacher gewannen die Vikings in der Hinrunde deutlich mit 48:16. Nun wollen sie auf heimischem Terrain neues Selbstvertrauen tanken. Bis auf einige verletzungsbedingte Ausfälle steht den Vikings der komplette Kader zur Verfügung. Kick-off ist um 15 Uhr auf dem Gelände der DJK Weiden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp