08.11.2021 - 15:23 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Young Blue Devils gehen wieder leer aus

Niederlagen für die Eishockey-Nachwuchsteams des 1. EV Weiden: Jugend, Schüler und Knaben ziehen klar den Kürzeren. Für die U15 ist die Vorrunde beendet.

von Externer BeitragProfil

U17-Jugend: Bundesliga Süd 2

EC Peiting – Young Blue Devils 20:4 (7:1, 7:1, 6:2)

Tore/Assists: M. Schwartling 3/0, Laczko 1/0, Maschke 0/2, Scheirer 0/1 - Strafminuten: Peiting 6, Weiden 6

Wie schon in den beiden Heimspielen hatten die Young Blue Devils gegen Tabellenführer Peiting keine Chance. Punkte müssen gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte geholt werden, um den Abstieg zu vermeiden.

U15-Schüler: Bayernliga

Young Blue Devils – ERC Ingolstadt 0:7 (0:2, 0:2, 0:3)

Strafminuten: Weiden 12, Ingolstadt 10

Im letzten Vorrundenspiel zeigten die Schüler eine deutliche Leistungssteigerung im Spielaufbau erkennbar, trotz sehr guter Chancen gelang aber kein Tor. Die Leistung gibt Hoffnung für die jetzt anstehende Qualifikationsrunde für die Bayernliga.

U13-Knaben: Bayernliga

Young Blue Devils – ERV Schweinfurt 2:14 (2:5, 0:5, 0:4)

Tore/Assists: B. Schwartling 1/1, Meier 1/0 - Strafminuten: Weiden 14, Schweinfurt 0

EHC Nürnberg – Young Blue Devils abgesagt

Das Spiel am Sonntag in Nürnberg musste nach zwei Corona-Verdachtsfällen bei Weiden abgesagt werden.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.