01.03.2018 - 20:00 Uhr
Sulzbach-Rosenberg

Ein Glücksfall für den TuS Rosenberg Rainer Summerer verlängert als Trainer

Nachdem beim TuS Rosenberg die Spartenleitung der Fußballer neu aufgestellt wurde, verkündete die Führung sogleich eine wichtige Personalentscheidung: Nach zwei erfolgreichen Spielzeiten verständigten sich Trainer Rainer Summerer und der TuS Rosenberg auf eine weitere Zusammenarbeit in der Saison 2018/19. Nachdem Summerer im ersten Jahr mit dem TuS den Aufstieg in die Kreisliga schaffte, stehen die Rosenberger jetzt völlig überraschend auf dem zweiten Platz. Summerer gelang es ein funktionierendes Team zu formen, das mit einem modernen Spielsystem und einstudierten Automatismen versucht, erfolgreichen Fußball zu spielen. Oberstes Ziel bleibt es, junge Spieler in die Seniorenmannschaften zu integrieren und den vorhandenen Spielerkader weiter zu verbessern. Rainer Summerer, der Inhaber der B-Lizenz sowie Stützpunkttrainer ist, erweist sich als absoluter Glücksfall für den TuS und wird die gemeinsame Philosophie weiter vorantreiben.

von Autor KOKProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.