22.05.2018 - 11:26 Uhr
VilseckOberpfalz

Viermal trifft Emily Hueber GMG-Schülerinnen gewinnen beim Regionalentscheid

Die Mädchen-Fußball-Mannschaft des Gregor-Mendel-Gymnasiums (GMG) Amberg (Altersgruppe III) von Lehrer Matthias Harbauer hat den Regionalentscheid in Vilseck für sich entschieden.

Die Mädchen-Fußball-Mannschaft des Gregor-Mendel-Gymnasiums.
von Autor KHGProfil

Da für diese Altersgruppe keine Schule aus dem Landkreis Neumarkt antrat, standen sich das GMG und das Herzog-Christian-August Gymnasium (HCA) Sulzbach-Rosenberg gegenüber. Für den Endstand von 7:2 waren verantwortlich: Die GMG-Schülerinnen Emily Hueber (4), Nina Luckner (2) und Hanna Staudt. Kristina Ehrlich und Alina Maier steuerten zwei Tore für das HCA bei. Die Urkunden überreichten Mädchen-Fußballobmann Karl Heinz Grollmisch, Bürgermeister Hans-Martin Schertl, Helena Weih von der Sparkasse Vilseck und Michael Gradl, Ehrenvorsitzender des 1. FC Schlicht. 

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.