21.05.2018 - 12:44 Uhr
Oberpfalz

22-Jähriger verletzt Laserpointer geht ins Auge

Eigentlich wollte der junge Mann nur aus dem Fenster schauen. Doch die Folgen waren schmerzhaft.

Symbolbild.
von Jutta Porsche Kontakt Profil

Denn als der 22-Jährige am Sonntagabend aus dem Küchenfenster seiner Wohnung in der Christian-Seltmann-Straße sah, wurde er nach Angaben der Polizei vom roten Strahl eines Laserpointers geblendet. Die Folge: Ein Brennen im Auge. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.