27.12.2017 - 16:04 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

5000 Euro für Vereine und Organisationen Oberpfalz-Medien überreichen Spende

Meistens stehlen sie den Menschen die Show: Hunde. Diesmal nicht. Da konnte sich Parson Jack-Russell "Rocky" noch so süß auf dem Teppich wälzen - alle Augen waren doch auf die Menschen gerichtet, die von ihrer gemeinnützigen, kraftzehrenden, aber auch erfüllenden Arbeit erzählten. Und dafür von den Oberpfalz-Medien mit einer Spende von 5000 Euro unterstützt werden.

von Julian Trager Kontakt Profil

Das Geld stammt von den Mitarbeitern und wurde von der Verlagsleitung aufgestockt. Die geschäftsführende Verlegerin Viola Vogelsang-Reichl (Zweite von links) erklärte, dass das Medienhaus jedes Jahr Vereine und Organisationen aus der Region finanziell unter die Arme greife. In diesem Jahr erhielten je 1000 Euro: Der Weidener Verein "Die Initiative"; der Arbeitskreis "Der Stadtturm" in Pfreimd; das Familienzentrum "Mittendrin" in Kemnath; die Organisation "Sulzbach-Rosenberg hilft" und das Amberger Tierheim. Vogelsang-Reichl bedankte sich bei den Vertretern der Vereine für ihren Einsatz: "Anders würde es in der Gesellschaft nicht gehen." Auch Betriebsratsvorsitzender Richard Kick (Vierter von rechts) ist beeindruckt: "Hut ab vor Ihrem Engagement. Ich glaube, wir haben die richtige Auswahl getroffen." Bild: Lukas Meister

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.