Fußballcamp beim SV Raigering mit Profitrainern
Pandurenpark verwandelt sich in die Fußballschule des FC Ingolstadt

(Foto: exb)

Für drei Tage verwandelte sich der Pandurenpark des SV Raigering jetzt in ein "Trainingslager" der Schanzer-Fußballschule des FC Ingolstadt. Die hatte bei den Panduren nachgefragt, ob generell ein Interesse an einem Fußballcamp besteht, schnell war der Termin in den Osterferien gefunden.

Rund 60 Buben und Mädchen ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, sich von den Profitrainern des FC Ingolstadt Tipps und Tricks für ihre künftige Fußballkarriere zu holen. Und das alles bei prächtigstem Wetter. Kaum ein Wölkchen trübte den blauen Fußballhimmel und so konnten die Regenjacken die meiste Zeit in den Taschen bleiben. Eine Fortsetzung ist geplant.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.