31.08.2021 - 18:35 Uhr
Deutschland & Welt

Kommentar zu Corona-Erleichterungen in Bayern: Gern geschehen

Viele haben sich impfen lassen, obwohl auch sie Zweifel an der Verträglichkeit der Impfstoffe hatten. Jetzt zahlt sich der Einsatz aus. Und alle profitieren. Ein Kommentar von Frank Stüdemann.

Ein Mann wird gegen Corona geimpft.
von Frank Stüdemann Kontakt Profil
Kommentar

Endlich weg mit den nervtötenden FFP2-Masken und zurück zu den "einfachen" Masken, durch die man wenigstens ein bisschen besser Luft bekommt. Auch sonst wird in Bayern ab Donnerstag das Pandemie-Leben ein deutliches Stück einfacher. Auch die Aussicht, dass uns im Herbst und Winter auf keinen Fall mehr ein Lockdown droht, ist erfreulich - an dieser Zusage wird sich Söder messen lassen müssen. Nicht vergessen sollte man bei der Gelegenheit, wem diese Erleichterungen auch zu verdanken sind - den Geimpften. Aber auch Impfunwillige dürfen jetzt ein bisschen durchatmen. Denn die Mehrheit hat getan, was getan werden musste. Gern geschehen.

Neue Corona-Vorschriften im Freistaat Bayern ab Donnerstag

Bayern
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.