18.10.2021 - 09:26 Uhr
Deutschland & Welt

Musikalische Revue mit regionaler Literatur

Literatur und Musik endlich wieder live auf einer Bühne: Die 11. Viechtacher Literaturrevue am 22. Oktober in der Stadthalle Viechtach um 20 Uhr hat da ein paar besondere Schmankerl im Angebot.

Die Gäste der 11. Viechtacher Literaturrevue.
von Anke SchäferProfil

Gemeinsam haben der Lichtung-Verlag, die Stadt Viechtach und das Bayerwaldforum e.V. ein attraktives Unterhaltungs-Programm zusammengestellt. Zu den Gästen zählen Harald Dobler, Musiker und Autor des Buches „Auf unebenen Wegen“, Sabine Rädisch, Autorin des Beitrags über den Regensburger Donaustrand in der Anthologie „Flüsse“ und der bekannte Waldmünchner Literat Bernhard Setzwein, der „Das gelbe Tagwerk“ vorstellen wird. Den musikalischen Part übernehmen der Regener Blues-Gitarrist Tom Riepl und Sängerin Salina Albert. Der Eintritt ist frei, die Plätze sind begrenzt. Buchung bei der Tourist-Info Viechtach, Tel. 09942/808250 oder online unter www.viechtach.de. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regelungen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.