19.03.2021 - 09:40 Uhr
OberpfalzDeutschland & Welt

Das Team hinter "Tödliche Oberpfalz"

Wer steckt hinter dem True-Crime-Podcast von Oberpfalz Medien? - Vanessa Lutz und Mareike Schwab, die zwei Moderatorinnen von "Tödliche Oberpfalz", stellen sich vor.

Vanessa Lutz
von Mareike Schwab Kontakt Profil

Vanessa Lutz - 26 Jahre

Nach meinem Geschichtsstudium in Bayreuth, Stationen beim überregionalen Blaulichtportal Reporter24 und beim Nordbayerischen Kurier (Polizei und Gericht) bin ich wieder in meine Heimat zurückgekehrt und arbeite nun seit Mai 2020 bei Oberpfalz-Medien. Schon immer hatte ich Interesse an Geschichten und Themen, an die sich sonst nur wenige trauen und ein gewisses Faible für's Düstere. Ich möchte im Podcast "Tödliche Oberpfalz" Verbrechen bei uns thematisieren, diskutieren und dafür sorgen, den Fokus nicht nur auf die Täter, sondern vor allem auf die Opfer zu legen.

Vanessa Lutz

Mareike Schwab - 23 Jahre

Nach meinem Studium hat es mich für ein Volontariat in die Oberpfalz verschlagen. Seit Oktober bin ich jetzt bei Oberpfalz-Medien. Ich war schon immer ein True-Crime-Junkie und deshalb sofort mit im Boot als es hieß: Wir wollen die Verbrechen vor der eigenen Haustüre unter die Lupe nehmen. Ich freue mich auf spannende Fälle, exklusive Einblicke in die Polizeiarbeit und aufregende Podcast-Folgen. Meine Aufgabe es ist, vor allem hinter den Kulissen alles am Laufen zu halten. Dabei ist mir nicht nur die enge Zusammenarbeit mit den beiden Moderatoren wichtig, sondern auch die Interaktion mit unseren Hörer*innen. Sorgen, Wünsche und Anregungen jederzeit an mich.

Mareike Schwab

Tödliche Oberpfalz - Der True-Crime-Podcast über die Nord-Oberpfalz

Oberpfalz

Hier geht es zu den Podcast-Folgen

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.