11.02.2020 - 18:18 Uhr
SchwandorfDeutschland & Welt

Netflix verfilmt Roman von Pokerbeats

Netflix verfilmt "7 Kilo in 3 Tagen", ein Buch des Oberpfälzers Christian Huber. Das gibt der Autor, in Schwandorf aufgewachsen und als Pokerbeats auf Twitter bekannt wurde, in dem sozialen Netzwerk bekannt.

Das Buch "7 Kilo in 3 Tagen" des Oberpfälzers Christian Pokerbeats Huber wird von Netflix verfilmt.
von Elisabeth Saller Kontakt Profil

Christian Huber arbeitet als Autor, Komponist und Podcaster. Drei Romane hat Huber, 1984 in Regensburg geboren und in Schwandorf aufgewachsen, bereits geschrieben. Eines davon, "7 Kilo in 3 Tagen - Über Weihnachten nach Hause", wird gerade von Netflix verfilmt. In der Hauptrolle: Luke Mockridge, der zuletzt beim "ZDF-Fernsehgarten" mit einem viel kritisierten Auftritt als Comedian für Aufsehen gesorgt hatte. In der Mini-Serie - drei Teile zu je 45 Minuten - soll Mockridge Bastian spielen, der Weihnachten bei seinen Eltern in einer Kleinstadt verbringt. Einem Ort, "voll trauter Tristesse, Jugenderinnerungen und des besten Biers des Planeten", wie es auf dem Klappentext des Buches von 2017 heißt. Zur Bescherung trifft Bastian seine Ex-Freundin wieder, die nun mit seinem Bruder zusammen ist. Die Begegnung trifft ihn härter als gedacht.

Laut Mitteilung soll die Serie voraussichtlich Ende 2020 bei dem Streaming-Dienst zu sehen sein. Gedreht werde die Komödie zurzeit in Köln und in der Eifel. Regisseur Tobi Baumann ("Der Wixxer") ist als sogenannter Showrunner für das Projekt verantwortlich.

Der Bestseller "7 Kilo in 3 Tagen" ist Hubers zweites Buch. Neben der Schriftstellerei betreibt der Oberpfälzer, der in Köln lebt, unter dem Pseudonym Pokerbeats einen von mehr als 50 000 Menschen abonnierten Twitter-Account, war Autor beim "Neo Magazin Royale" und nimmt mit Tarkan Bagci den Podcast "Gefühlte Fakten" auf. Huber wollte auf Anfrage von Oberpfalz-Medien kein Interview zur Verfilmung seines Romans geben. Lediglich auf Twitter äußert sich der Autor zum Netflix-Projekt: "Das ist auch ganz schön verrückt." Ein Sprecher seiner Agentur kündigte an, dass im Frühjahr 2021 ein neues Buch von Huber erscheinen werde.

Interview mit Christian Huber zu seinem Buch "7 Kilo in 3 Tagen"

Eine Rezension von "7 Kilo in 3 Tagen"

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.