In eigener Sache: Wenn der Farbe die Luft ausgeht

In der Samstag-Ausgabe unserer Zeitung waren einige Seiten in Schwarzweiß gedruckt. Der Grund war ein eigentlich winziger Schaden - mit großen Auswirkungen.

Im Druckzentrum von Oberpfalz Medien in Weiden werden jede Nacht innerhalb von nur wenigen Stunden alle Zeitungen für die nördliche Oberpfalz gedruckt.
von Kai Gohlke Kontakt Profil

Nein, es war keine geplante Aktion, um im Jubiläumsjahr unserer Zeitung - Der neue Tag feiert heuer sein 75-jähriges Bestehen - daran zu erinnern, dass Zeitungen noch bis vor wenigen Jahren ganz oder teilweise in Schwarzweiß gedruckt wurden. Und es war wohl auch nicht die berühmte Maus aus der "Sendung mit der Maus", die uns zu ihrem Jahrestag am Wochenende einen Streich gespielt und einen Teil unserer Farbe "geklaut" hat.

Der Grund, warum in unserer Samstagsausgabe ein kleiner Teil der Seiten in Schwarzweiß gedruckt wurde, und nicht wie inzwischen gewohnt in Farbe, war eigentlich ganz banal: Es handelte sich um einen winzigen Riss in einem Druckluftschlauch. Dieser Schlauch gehört zu einem System, dass die Druckplatten auf den Druckwalzen der Maschine festhält, wenn diese mit rasender Geschwindigkeit - bis zu ca. 45 Kilometer pro Stunde ist die Papierbahn in der Maschine schnell - die Farbe aufs Papier bringen.

Ein kleiner Riss in einem Druckluftschlauch hatte in der Nacht zum Samstag große Auswirkungen auf die Zeitungsproduktion im Druckzentrum von Oberpfalzmedien in Weiden. Erst am Samstagmorgen konnten unsere Techniker den defekten Schlauch austauschen.

Obwohl unsere Techniker für solche Notfälle jede Nacht in Bereitschaft stehen, und wir auch entsprechende Ersatzteile immer auf Vorrat haben, hätte eine vollständige Reparatur des Schadens mehrere Stunden gedauert. Damit hätten wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, Ihre Zeitung am Samstagmorgen nicht pünktlich zustellen können. Also haben wir uns für das kleinere Übel entschieden und die Farbe auf dem Teil der Seiten, für die der defekte Abschnitt der Druckmaschine zuständig war, einfach weggelassen. Am Samstagmorgen wurde der defekte Druckluftschlauch dann ausgetauscht, so dass wir Ihnen jetzt wieder eine gewohnt farbige Zeitung liefern können. Viel Spaß beim Lesen!

Damit die Zeitung jeder Morgen bei unseren Lesern ankommt, sind in der Nacht viele Menschen auf den Beinen

Weiden in der Oberpfalz

Informationen zum Druckzentrum von Oberpfalz Medien finden Sie hier

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.