22.05.2018 - 11:50 Uhr
Deutschland & Welt

Nickerchen bei laufendem Motor Am Steuer eingeschlafen

Mitten auf der Fahrbahn und bei laufendem Motor hat ein Mann in Unterfranken am Steuer seines Wagens ein Nickerchen eingelegt.

Symbolbild.
von Agentur DPAProfil

Sein Pick-up stand am frühen Sonntagmorgen mit laufendem Motor in einem Gewerbegebiet in der Nähe von Dettelbach (Landkreis Kitzingen), wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Beamten entdeckten das Fahrzeug, dessen Automatik-Schalthebel in Fahrposition stand. Nur der Fuß auf der Bremse verhinderte, dass der über zwei Tonnen schwere Wagen weiterrollte. Die Beamten weckten den 27-Jährigen, ein Alkoholtest ergab 1,7 Promille.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.