28.06.2018 - 10:16 Uhr
Altenstadt bei VohenstraußOberpfalz

Unerwarteter Aufstieg der B-Jugend in die Kreisliga

Die Einstellung der B-Junioren der Spielgemeinschaft Vohenstrauß und Altenstadt hat sich im Laufe der Zeit gravierend gesteigert. Am Ende machen sie sogar den Titel perfekt.

Mit diesem Aufstieg der B-Junioren in die Kreisliga haben selbst die größten Optimisten anfangs der Saison nicht gerechnet. Umso schöner, dass es doch geklappt hat.
von Elisabeth DobmayerProfil

Die Jugendarbeit bei der Spielgemeinschaft Vohenstrauß/Altenstadt trägt zwischenzeitlich reiche Früchte. Alle Juniorenmannschaft von D bis hinauf zu A spielen in der nächsten Saison in der Kreisliga. Nach einem souveränen 3:1 Erfolg über die SG Etzenricht/Weiherhammer/Neunkirchen machte die SG Vohenstrauß/Altenstadt bereits einen Spieltag vor Saisonende die Meisterschaft in der Kreisklasse 1 Amberg/Weiden bei den B-Junioren perfekt. Zu Beginn der Saison fehlte bei einigen Spielern noch die richtige Einstellung und Einsatzbereitschaft. Doch dem Trainerteam – bestehend aus Thomas Prem, Norbert Lukas und Alexander Thomas – gelang es bald hervorragend, die Jungs so zu motivieren, dass sie die im Training erlernten Vorgaben taktisch, läuferisch und spieltechnisch auch in den Begegnungen immer besser und überzeugender umsetzten. Und so holten die B-Junioren verdient mit 22 Punkten nach 10 Spielen den Meistertitel, mit der stärksten Offensive (30 Tore) und einer soliden Defensive. Damit spielt auch diese Mannschaft in der nächsten Saison in der Kreisliga. Ein herzlicher Glückwunsch des Jugendleiters Alfons Raab geht an die Mannschaft und selbstverständlich an die hoch engagierten Trainer. Natürlich schließen sich dieser Gratulation auch die Verantwortlichen des Vereins , an der Spitze mit Vorsitzendem Uli Münchmeier, an, denn diese Meisterschaft wurde bestimmt nicht von Beginn an erwartet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.