23.09.2021 - 10:06 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Gleich zwei Autoaufbrüche in Altenstadt/WN

Brachial und dreist gingen Unbekannte am helllichten Tag in Altenstadt vor.

Die Neustädter Polizei sucht Zeugen, die Einbrüche in zwei Autos beobachtet haben.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Innerhalb weniger Minuten brachen Diebe am Mittwochmorgen in Altenstadt/WN zwei Autos auf. Beide Wagen waren zwischen 7.50 und 8.15 Uhr in der Kapuzinerstraße gegenüber der Mittelschule geparkt. Die Täter schlugen die Scheiben der Beifahrertüren ein. Aus einem Auto stahlen der oder die Unbekannten den Geldbeutel eines 39-jährigen Anwohners, aus dem anderen die Handtasche der 35-jährigen Fahrzeugbesitzerin samt zweier hochwertiger Mobiltelefone und eines Tablets. Der Schaden beträgt etwa 3000 Euro.

Im Laufe des Tages teilte der Ehemann der Geschädigten mit, dass ein Teil des Diebesgutes im Bereich Schwandorf gefunden wurde. Die Polizeiinspektion Neustadt bittet unter Telefon 09602/94020 um Hinweise.

Weitere Meldungen aus dem Bereich der Polizeiinspektion Neustadt/WN

Parkstein

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.