21.09.2021 - 10:18 Uhr
ParksteinOberpfalz

25-Jähriger gesteht Sachbeschädigungen an Mariengrotte, Kreuzweg und Feldkreuzen

Ein bislang Unbekannter wütete Ende August in Parkstein an der Mariengrotte und am dortigen Kreuzweg und hinterließ zahlreiche Sachbeschädigungen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der Tatverdächtige gefilmt und ermittelt.

Alle Holzkreuze wurden Ende August am Kreuzweg zur Bergkirche in Parkstein abgebrochen und beschädigt, teilweise auch entwendet. Nun hat ein 25-Jähriger eingeräumt, diese und weitere Sachbeschädigungen begangen zu haben.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Die Polizei hat zu den Sachbeschädigungen in der Mariengrotte an der Basaltwand in Parkstein und am dortigen Kreuzweg zur Bergkirche einen 25-jährigen Tatverdächtigen ermittelt. Er soll am 28. August in der Grotte die Marienstatue aus der Verankerung gerissen und umgestoßen sowie am Kreuzweg alle Holzkreuze aus den Steinstelen abgebrochen, beschädigt und teilweise entwendet haben. Die Polizei hatte den Sachschaden zunächst grob auf einen mittleren dreistelligen Betrag geschätzt, gibt am Dienstag aber rund 1000 Euro Schaden an.

Laut Polizei hatte ein aufmerksamer Zeuge den jungen Mann gefilmt und das Bildmaterial der Polizei übergeben. "Aufgrund der Aufnahmen konnte der Täter nach längeren Ermittlungen identifiziert werden. Es handelt sich dabei um einen 25jährigen Mann aus Weiden", heißt es im Polizeibericht. Er sei offenbar nicht nur für die genannten Beschädigungen verantwortlich.

Im Zuge der Ermittlungen hätten noch zwei weitere Sachbeschädigungen im Bereich Etzenricht aufgeklärt werden können. Ende August waren im dortigen Ortsbereich zwei Feldkreuze beschädigt worden. Der Täter hatte die beiden Christusfiguren herunter gerissen, teilweise zerstört sowie einen Korpus entwendet. Sachschaden: ebenfalls rund 1000 Euro.

Der 25-Jährige hat laut Polizei alle Taten eingeräumt. Ermittlungen zu einem weiteren umgestoßenen Feldkreuz dauerten noch an. Den jungen Mann erwarten nun mehrere Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl und Sachbeschädigung.

Erstmeldung zu den Beschädigungen in Parkstein

Parkstein

Parteien kämpfen gegen Zerstörung von Wahlplakaten

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.