14.11.2019 - 16:52 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Goldene Hochzeit im Hause Kindl

Ihr 50. Ehejubiläum feiern Ludwig und Christine Kindl (geborene Hausknecht). Zu den Gratulanten zur goldenen Hochzeit gehört auch Bürgermeister Ernst Schicketanz.

Ludwig und Christine Kindl (geborene Hausknecht) aus der Franz-Gleißner-Straße 12 feiern Goldene Hochzeit. Bürgermeister Ernst Schicketanz (rechts) gratulierte.
von Werner SchmolaProfil

Das Jubelpaar hat sich 1966 im Dorfwirtshaus in Köttlitz kennen und lieben gelernt. Er stammt aus Weinrieth und sie aus Trausnitz. Geheiratet wurde 1969, standesamtlich in Trausnitz und kirchlich in Tännesberg. Das junge Paar wohnte anfangs in Trausnitz, dann in Weinrieth und seit 1989 in ihrem Eigenheim in der Franz-Gleißner-Straße 12 in Altenstadt/WN. Der Ehe entsprangen drei Kinder. Zwischenzeitlich hat das Jubelpaar drei Enkelkinder, auf die sie natürlich sehr stolz sind. Ludwig Kindl arbeitete 38 Jahre lang als Tiefbaumeister bei der Firma Kassecker in Waldsassen, seine Frau fungierte als Familienmanagerin. Kindl war und ist noch immer sehr aktiv im Vereinsleben. Unter anderen wirkte er viele Jahre bei der Organisation des Jodok-Ritts in Tännersberg mit. Mehrmals war er sogar Festleiter. Seit 1985 ist er Mitglied der Woppenriether Feuerwehr, die unter seiner Regie neu aufgebaut und wiederbelebt wurde. Zwischenzeitlich ist er sogar Ehrenvorstand der Wehr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.