15.07.2019 - 14:16 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Mit Gott auf Wanderschaft

Jeder Abschied ist schwer. Doch die Freude auf einen neuen Lebensabschnitt sollen die "Maxis" des Kindergartens "Arche Noah" mit auf ihre Wanderschaft nehmen.

Nicht nur die "Maxi"-Kinder, sondern auch Pfarrer Markus Nees (hinten) geht eine neue Aufgabe an. Ingrid Bauer (hinten, Zweite von rechts) und ihre Nachfolgerin in der Leitung des Kindergartens Andrea Renner (rechts) wünschen ihnen alles Gute.
von Johann AdamProfil

In einem feierlichen Gottesdienst unter dem Motto „Mit Gott auf Wanderschaft“ wurden die Großen des katholischen Kindergartens verabschiedet. Zu Beginn zogen die Mädchen und Buben mit selbst gebastelten Wanderstäben in die Kirche ein. "Für den Sprung in die Schule brauchen wir Kraft, Mut, Spaß, Freude, Ausdauer, Ideen, Hilfe, Unterstützung und Gottes Liebe", erzählten die Kinder. Eine Überraschung bereiteten die "Maxis" auch Pfarrer Markus Nees.

Für seinen weiteren Lebensweg überreichten sie ihm ebenfalls einen Wanderstab als Abschiedsgeschenk. Vor dem Schlusslied dankte Nees Leiterin Ingrid Bauer. "Sie haben den Kindergarten 19 Jahre lang mit Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit und Engagement geleitet." Er freut sich, dass Bauer weiter als Erzieherin der Einrichtung erhalten bleibt und übereichte ihr Blumen. Der Nachfolgerin Andrea Renner wünschte er für die Zukunft alles Gute.

Blumen für Ingrid, die 19 Jahre den Kindergarten geleitet hat.
Pfarrer Nees segnet die "Maxis".
Pfarrer Nees segnet die "Maxis".

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.