14.11.2019 - 14:39 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Hebammenpraxis für Altenstadt

Der Name ist Programm: „Rundumsorgt“ heißt die neue Hebammenpraxis, die Vanessa Keller (von links) und Sina Becker in Altenstadt/WN, Am Pfarrplatz 14, eröffnen.

Vanessa Keller (von links) und Sina Becker eröffnen am Pfarrplatz in Altenstadt/WN ihre Hebammenpraxis.
von Werner SchmolaProfil

„So etwas hatten wir noch nie in unserer Gemeinde“, freute sich Bürgermeister Ernst Schicketanz. Er wünschte den beiden Hebammen viel Erfolg und viele zu betreuende Geburten. Den kirchlichen Segen spendete Pfarrer Thomas Kopp. Rund 50 Gäste waren bei der Einweihungsfeier dabei. Becker und Keller stellten dabei ihre neue Hebammenpraxis, die sich in den Räumen der früheren Bäckerei Greiner befindet, vor. „Unser Ziel ist es, Schwangere und Mütter sowie auch Paare und Familien sowohl vor als auch nach der Geburt bestens zu betreuen. Wir wollen zudem unsere freiberuflichen Hebammenkolleginnen unterstützen und wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit“, erklärten die jungen Hebammen. Angeboten wird unter anderem Geburtsvorbereitung, Rückbildungsgymnastik, Babymassage, Säuglingspflegekurs, Kinesio-Taping sowie Nachsorge. Also „Rundumsorgt“.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.