07.05.2019 - 10:43 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Unterstützung für ambulante Pflege

Der Elisabethenverein unterstützt seit 1988 als Förderverein tatkräftig die Ambulante Krankenpflege St. Elisabeth in Altenstadt/WN.

T
von Externer BeitragProfil

Nun überreichten die Vorsitzende Anita Bauer und die Schatzmeisterin Theresia Eckert eine mehr als großzügige Spende von 11.000 Euro für die Anschaffung drei neuer Fahrzeuge. Den Scheck übergaben sie an Pflegedienstleitung Melanie Sand und Geschäftsführer Wolfgang Sand. Stellvertretend für das ganze Team waren Sofie Dippold sowie Karin Dippl anwesend und freuten sich über die überraschende Spende.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.