25.07.2021 - 10:09 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Urkunden und Nadeln für Altenstädter Siedler

Zahlreiche Mitglieder der Siedlergemeinschaft Altenstadt wurden für die Jahre 2020 und 2021 ausgezeichnet. Der Verein will seine Satzung aktualisieren und der Zeit besser anpassen.

Vorsitzende Maria Schedl (Achte von rechts) überreicht Urkunden und Nadeln an die langjährigen Mitglieder. Bürgermeister Ernst Schicketanz (Zweiter von rechts) gratuliert.
von Johann AdamProfil

Ehrungen von langjährigen Mitgliedern und eine Anpassung der Vereinssatzung waren die Hauptpunkte bei der Mitgliederversammlung der Siedlergemeinschaft Altenstadt. Vorsitzende Maria Schedl und Bürgermeister Ernst Schicketanz überreichten Urkunden und Nadeln an die langjährigen Mitglieder. Wegen der Coronakrise wurden die Mitglieder der Jahre 2020 und 2021 ausgezeichnet.

Die vorab im Internet veröffentlichten Satzungsanpassungen stimmten die anwesenden Mitglieder einstimmig zu. Dabei wurden nicht mehr zeitgemäße Formulierungen und Ausdrücke geändert. Diese wird nun zur Prüfung beim Registergericht vorgelegt.

Schedl bedauerte, dass leider nicht alle Jubilare zur Ehrung anwesend waren. Für das Jahr 2020 wurden geehrt: 10 Jahre: Manfred Güntner, Johann Neuber, Lukas Bodensteiner, Annett Kamm, Johann Waldhier. 20 Jahre: Anton Kneidl, Petra Friedl, Johann Pöll, Gerd Gronauer, Klaus Kindl, Franz Gühl, Gerhard Reichl, Jeannette Schatzkowski, Helmut Höret, Sonja Weinzierl, Josef Löffler, Manuela Betz, Peter Alwang, Hans Völkl, Heidemarie Thiel.

30 Jahre: Peter Unger, Hans Blumthaler, Michaela Meissner, Reinhard Neugebauer, Erwin König, Werner Hauer, Klaus Leipold, Rainer Metschl, Erhard Fenzl, Helma Reichl. 40 Jahre: Anneliese Rauschl, Dietmar Axmann, Josef Vogl, Siegfried Steinsdörfer. 50 Jahre: Josef Bruischütz. 60 Jahre: Herbert Winter, Hildegard Seidl und Hubert Winter.

Für 2021 wurden ausgezeichnet: 10 Jahre: Isolde Völkl, Markus Schmidhuber. 20 Jahre: Heribert Scharrer, Helga Pichl, Horst Tippelt, Sabine Sparrer, Waldtraud Heider, Ursula Träger, Klaus-Dieter Langner, Peter Hofmeister, Thomas Bäumler, Josef Berlinger, Josef Kellner, Peter Schiml, Wolfgang Hartich, Werner Krapf, Manfred Sand. 30 Jahre: Elisabeth Dorner, Josef Haner, Konrad Adam, Jürgen Buhl, Peter Schön, Renate Reber, Peter Trescher, Rudolf Kauschke, Brigitte Liebs. 40 Jahre: Werner Schumacher, Vera Eckstein, Manfred Pregler, Reinhard Johnke, Herbert Beierl. 50 Jahre: Erika Ehinger, Inge Dütsch. 60 Jahre: Monika Trattmann, Heimtraud Stich und Sieglinde Meyer.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.