24.07.2018 - 18:14 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Vierte Meisterschaft in fünf Jahren und Aufstieg in Kreisliga sind perfekt

Nach einer guten Saison feiern die C-Junioren der SG Altenstadt/Parkstein den Aufstieg. Die Jungs dieses Jahrgangs sind auf dem Platz eine Bank.

Kräftig feiern die Nachwuchsfußballer des SV Altenstadt ihre Meisterschaft und den Aufstieg.
von Johann AdamProfil

(adj) Die gute Arbeit im Nachwuchsbereich Fußball beim SV Altenstadt macht sich bezahlt. Die C-Junioren, die mit dem SV Parkstein eine Spielgemeinschaft bilden, schafften in der abgelaufenen Saison die Meisterschaft in der Kreisklasse. Damit ist auch der Aufstieg in die Kreisliga verbunden. In den zehn Pflichtspielen erkämpften sich die Meister sechs Siege und drei Unentschieden. Nur ein Spiel ging verloren. Das Torverhältnis betrug 22:9 Treffer. Die gute Arbeit des Trainerteams Robert Schlesinger, Heiko Schwindl, Matthias Peters und Alexander Lindner belegt die Tatsache, dass die Jungs dieses Jahrgang in den vergangenen fünf Jahren vier Meisterschaften errangen. Der Glanzpunkt ist jetzt der Aufstieg in die Kreisliga. Das Trainerteam dankt auch den Eltern, die die Mannschaft mit Fahrdienst unterstützt haben. Beteiligt am Erfolg sind David Lindner, Georg Weber, Johannes Janker, Maximilian Dietl, Pascal Zankl, Philipp Hauffe, Vincent Lindner, Alex Neigum, Maikel Neigum, Hannes Bösl, Marco Stahl, Thomas Rudisch, Tim Schwindl, Philipp Häning, Enes Özer, Elias Neumann, Tim Schlesinger, Johannes Bösl, Eric Schlesinger, Simon Wilhelm, Fabio Rothballer, Niko Lehner und Samuel Neumann.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.