17.04.2019 - 18:03 Uhr
Altfalter bei SchwarzachOberpfalz

Nah an den Vorbildern

Die Altfalterer Turnhalle bietet mit der noch existierenden Faschingsdeko zum Thema „Rittersleit“ die passende Kulisse für ein zünftiges Starkbierfest. Da macht das "Derbleckn" Spaß.

Tosenden Applaus gibt es beim Starkbierfest für den Auftritt der „Alt-Altfalterer Feierwehrkapelln“
von Externer BeitragProfil

Die Aussicht auf ein süffiges Getränk, eine deftige Brotzeit und Musik – mit angenehmer Lautstärke – von Reinhold Dobler lockten Jung und Alt zu der Veranstaltung der Feuerwehr.

Höhepunkt des Abends war der Auftritt der „Alt-Altfalterer Feierwehrkapelln“. Deren Kommandant Manfred Bauer nahm mit seinem strafversetzten Haufen die Vorkommnisse der letzten Zeit sowie die eigene Truppe wortgewandt auf die Schippe: Vom Filmabend in Weiding, der etwas kürzer ablief als die Besucher es erwarteten, über den Sportverein, dem der Schloßbauernhof trotz vorheriger Skepsis zum Feiern recht ist, dem Umzug der Darters ins Weidinger Feuerwehrhaus, dem aufgeflogenen Drogenanbau, fehlenden Bauplätzen im Ort bis zur Dauerbaustelle Schloßbauernhof.

Alle Themen fanden ihren Platz, unterbrochen von diversen Musikstücken und Trinksprüchen. Natürlich kamen die anderen Feuerwehren aus dem Gemeindegebiet sowie der Erste und Zweite Bürgermeister samt Gemeinderat nicht zu kurz und wurden ebenfalls derbleckt. Auch das leidige Thema „Hundekot“ wurde nicht ausgelassen. Nach einer Zugabe über ehemalige Aktive der Wehr verabschiedete sich die Kapelle unter donnerndem Applaus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.