26.06.2020 - 18:28 Uhr
AmbergOberpfalz

Amberg: Critical Mass tritt wieder in die Pedale

Da ist sie wieder, die Critical Mass (kritische Masse), die das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel noch viel stärker in das öffentliche Bewusstsein rücken will.

Nach einer viermonatigen Corona-Zwangspause war die Critical Mass am Freitagabend wieder unterwegs.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Nach einer viermonatigen Corona-Zwangspause trat am Freitagabend wieder ein stattlicher Pulk von Fahrrad-Fans in die Pedale. Die Route führte wie immer vom ACC aus um den Altstadtring, wo sich die Radfahrer sicher sein konnten, dass sie Aufmerksamkeit erregen. Der Ausflug mit Demo-Charakter soll eine Dauereinrichtung werden. Immer am letzten Freitag eines Monats um 18 Uhr startet die Critical Mass beim Kongresszentrum.

Unterwegs mit der Critical Mass

Critical Mass Amberg: Interview mit den Initiatoren

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.