In Amberg fünf Reifen zerstochen

Amberg
22.01.2023 - 11:00 Uhr

Böse Überraschung für einen Amberger: An zwei Autos, die ihm gehören, hat ein Unbekannter fünf Reifen zerstochen. Doch das ist noch nicht alles.

Ein Unbekannter hat in der Hirschauer in Amberg fünf Autoreifen zerstochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein bislang unbekannter Täter zerstach am Sonntag, 22. Januar, gegen 0.30 Uhr in der Hirschauer Straße in Amberg fünf Reifen von zwei Autos. Das teilt die Polizeiinspektion mit, die in ihrem Pressebericht auch schreibt, dass beide Autos dem selben Geschädigten gehören. Zudem schlug der ungebetene Gast den Glaseinsatz einer Hauseingangstür ein. Der Täter flüchtete, der Schaden beträgt etwa 700 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Gesuchten geben können, sollen sich bei der Polizeiinspektion in Amberg unter 09621/890-0 melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.