17.09.2020 - 11:21 Uhr
AmbergOberpfalz

Auspuff zu laut: Polizei stellt wieder ein Auto sicher

78 Dezibel sind erlaubt, 92 hat das Messgerät festgesellt. In Amberg musste ein Mann wegen eines zu lauten Auspuffs seinen Wagen bei der Polizei abgeben.

Den Auspuff und dessen Lautstärke hatten Polizeibeamte im Visier.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Bei einer Verkehrskontrolle in der Regensburger Straße beanstandete die Polizei am Mittwochabend einen VW-Fahrer. Laut Pressebericht der Polizei war der Auspuff des Autos bei einer Standgeräuschmessung 92 dB(A) statt zulässiger 78 dB(A) laut. Der Golf wurde zur technischen Begutachtung sichergestellt.

Ähnliche Fälle berichtet die Amberger Polizei immer wieder

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.