20.07.2020 - 16:09 Uhr
AmbergOberpfalz

Enkeltrick-Betrüger im Raum Amberg aktiv

Die Polizei warnt: Derzeit häufen sich wieder Anrufe von Betrügern mit der bekannten Masche des Enkeltricks, besonders im Bereich Amberg.

Die Polizei warnt vor Telefonbetrügern im Raum Amberg.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Am Montag, 20. Juli, seien seit den Mittagsstunden mehrere Fälle gemeldet worden. Telefonbetrüger rufen Senioren in Amberg an und geben sich als Verwandte aus, die dringend Geld benötigen. Die Polizei warnt daher: "Geben Sie keine persönlichen Daten oder Informationen zu Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen heraus." Wer einen solchen Anruf erhalten hat, soll sich umgehend mit der Polizei oder mit einer vertrauten Personen in Verbindung setzen. "Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Zeitdruck erzeugt wird oder Geheimhaltung gefordert wird." Angehörige werden gebeten, insbesondere alleinstehende, ältere Verwandte auf die Masche der Betrüger hinzuweisen.

Telefonbetrug: Immer wieder die selbe Masche

Hahnbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.