06.09.2018 - 12:03 Uhr
AmbergOberpfalz

Erfolgreiche Suchaktion im Vilstal

Ein Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach ist am Mittwoch verschwunden. Die Polizei sucht ihn am Donnerstag mit einem Hubschrauber und über die sozialen Netzwerke. Inzwischen ist er wieder zu Hause.

Symbolbild
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Ein 45-jähriger Mann, der seit dem Mittwochnachmittag in einem Auto unterwegs war, wurde von der Polizeiinspektion Amberg am Donnerstag intensiv gesucht. Dazu wurden ein Hubschrauber eingesetzt und eine Öffentlichkeitsfahndung über soziale Netzwerke angestoßen. Am Donnerstagvormittag kehrte der Mann dann nach Hause zurück. Die Fahndung wurde eingestellt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.