14.06.2018 - 10:53 Uhr
AmbergOberpfalz

Exhibitionist im Englischen Garten

Ein bislang Unbekannter hat sich vor drei Kindern im Englischen Garten in Amberg selbst befriedigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolbild
von Elisabeth Saller Kontakt Profil

Drei Mädchen zwischen 12 und 13 Jahren saßen am Dienstag, 12. Juni, um 17.15 Uhr auf einer Bank in der Grünanlage an der Mühlgasse. Auf einer Mauer stand ihnen in Sichtweite ein Mann gegenüber, der sich selbst befriedigt hat, berichteten die Mädchen später der Polizei.

Den Mann beschreiben die Mädchen wie folgt: etwa 180 Zentimeter groß, um die 40 Jahre alt, grau meliertes Haar, normale-kräftige Figur, Dreitagebart. Er soll eine schwarze, lange Jeans und einen schwarz-grün gestreiften Pullover getragen haben, heißt es im Polizeibericht.

Die Kriminalpolizei in Amberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer am Dienstag einen Mann bemerkt hat, auf den die Beschreibung passt oder wer Angaben zur Tat machen kann, soll sich bei der Kripo Amberg unter Telefon 09621/890-0 melden. Auch jede andere Polizeidienststelle nimmt Hinweise entgegen.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.