11.09.2018 - 11:57 Uhr
AmbergOberpfalz

Frau stürzt mit 3,9 Promille im Blut

Die stattliche Menge von 3,9 Promille Alkohol im Blut hatte eine Frau, die am Montagabend im Dreifaltigkeitsviertel in Amberg zu Fuß unterwegs war. Der Abend endete für sie im Klinikum, weil sie schwer stürzte.

von Stephanie Wilcke Kontakt Profil

Wie die Polizei mitteilt, zog sich die 48-jährige Frau, die gegen 20.30 Uhr in der Pfistermeisterstraße entlang lief, bei einem Sturz eine Kopfplatzwunde zu. Die Beamten schreiben, dass sie ohne Fremdeinwirkung zu Boden ging und sich dabei den Kopf aufschlug. Zunächst wollte sich die Frau nicht behandeln lassen, stimmte dann der Einlieferung ins Klinikum aber zu.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Damit Ihr nichts Wichtiges verpasst, könnt ihr unsere Push-Nachrichten nun auch im Facebook Messenger empfangen. Ihr müsst nur im Widget oben auf "Facebook Messenger" klicken und den Anweisungen folgen.

Außerdem gibt es nun zusätzlich zu unseren normalen Push-Meldungen spezielle Nachrichten-Kategorien:

Amberg, Weiden, Kreis Neustadt a.d. WN , Vohenstrauß , Tirschenreuth, Nabburg/Schwandorf, Sport , Ratgeber (u.a. Kochrezepte, Glücksrezept, etc.)

Alles was Ihr tun müsst: Meldet euch an (sofern noch nicht geschehen), schickt uns per WhatsApp oder Facebook Messenger das Wort "Kategorie". Ihr bekommt dann einen Link, über den Ihr die einzelnen Kanäle hinzubuchen oder abwählen könnt.

Wenn Ihr später weitere Kategorien hinzubuchen oder andere abwählen wollt: Schickt uns einfach erneut das Wort "Kategorie". 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.