02.06.2020 - 15:45 Uhr
AmbergOberpfalz

Frühlings-Pioniere am Pioniersteg

Schön ist er geworden, der neue Pioniersteg, der sich seit Sommer vergangenen Jahres über den Stadtgraben spannt.

Wo Mohn und Raps in rot und gelb um die Wette blühen: der Pioniersteg in Amberg.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Die Bauarbeiten hatten im Frühjahr 2019 begonnen, im Juli hob dann ein Kran das filigran wirkende Brückenbauwerk auf die Fundamente. Nun sind auch die letzten Arbeiten abgeschlossen. Am Fuß der Stadtmauer ist ein Sickerschacht angelegt und der Rasen angesät worden. Und auf der gegenüberliegenden Seite blühen oben am Stadtgraben Raps und Mohn gelb-rot um die Wette.

Fast 18 Tonnen schwer - der neue Pioniersteg

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.