13.09.2018 - 12:28 Uhr
AmbergOberpfalz

Gratis Vitamine zum Mitnehmen

"An Apple a Day keeps the Doctor away" (Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern), heißt es. Was aber tun, wenn der Baum im eigenen Garten so viele Früchte trägt, dass man sie alleine gar nicht mehr alle essen kann?

Verlockend: Sie glänzen in der Sonne und bringen so einige Passanten in Versuchung. In der Fronfestgasse liegen Äpfel bereit, an denen sich jeder, der vorbeikommt, bedienen darf.
von Miriam Wittich Kontakt Profil

In der Fronfestgasse hat sich da jemand eine besonders nette Lösung einfallen lassen. Hier steht ein Korb, ausgelegt mit einem Geschirrtuch und befüllt mit Äpfeln vor der Haustür. Daneben ein Zettel: "Zum Mitnehmen!" Auch Schneewittchen ist darauf abgebildet, wobei die mit einem glänzend roten Apfel ja eher schlechte Erfahrungen gemacht hat. Dennoch: Das freundliche Angebot nehmen Passanten scheinbar gerne an. Bereits am frühen Nachmittag ist die Hälfte der Äpfel verschwunden.

Ob sich Schneewittchen und die sieben Zwerge daran bedient haben oder doch nur hungrige Fußgänger auf der Jagd nach Vitaminen, steht nicht fest. Eine böse Hexe ist es aber ganz bestimmt nicht, die da ihr Obst so bereitwillig mit Fremden teilt. Schon am nächsten Morgen ist das Körbchen wie von Zauberhand wieder mit der Paradiesfrucht aufgefüllt.

Kein Hexenwerk: Kostenlose Äpfel in der Fronfestgasse in Amberg.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.