11.07.2018 - 17:09 Uhr
AmbergOberpfalz

Grünstreifen überfahren: Senior zu unsicher im Auto unterwegs

Er ist eigentlich nicht mehr in der Lage, ein Auto zu fahren: Ein Senior überfuhr Grünstreifen und zwang andere Verkehrsteilnehmer, die ihm entgegen kamen, zu waghalsigen Ausweichmanövern.

Symboldbild
von Stephanie Wilcke Kontakt Profil

Passanten ist am Montagabend in der Regensburger Straße ein betagter Senior aufgefallen, der in seinem Auto An den Franzosenäckern, auf der B 85, Schwandorfer Straße, Schweppermannstraße und Nordgaustraße mehrmals die Kontrolle verlor. Er überfuhr Grünstreifen und geriet auf die Gegenfahrbahn. Andere Fahrer mussten mit waghalsigen Manövern ausweichen.

Die Beamten stellten daraufhin den Führerschein des Mannes sicher. Die Polizei bittet um Hinweise der gefährdeten Verkehrsteilnehmer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp