28.11.2021 - 10:10 Uhr
AmbergOberpfalz

Inzidenzen in Amberg und Amberg-Sulzbach steigen unaufhörlich

Im Landkreis und in der Stadt haben sich zusammengerechnet mittlerweile schon über 10 000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Aktuell steigen und steigen die Inzidenzen. Es geht derzeit mit großen Schritten auf einen Wert von 500 zu.

Die Inzidenzen in Amberg-Sulzbach und Amberg schießen weiterhin hach oben
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Inzidenz

Die Sieben-Tage-Inzidenz (Fälle der vergangenen sieben Tage pro 100 000 Einwohner) steigt in Amberg von 401,9 am Freitag auf 444,7 am Sonntag. Auch im Landkreis Amberg-Sulzbach geht es nach oben: Dort liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 471,9 (am Freitag lag der Wert noch bei 407,8).

Neuinfektionen

Das Robert-Koch-Institut verzeichnete für Freitag und Samstag insgesamt 454 Neuinfektionen in der Region: 129 Ansteckungen in der Stadt, 325 im Landkreis. Die Zahl der Infizierten seit Pandemiebeginn ist damit in Amberg auf 3072 und in Amberg-Sulzbach auf 7570 gestiegen.

Todesfälle

In der RKI-Statistik wurde am Sonntag ein weiterer Todesfall im Landkreis im Zusammenhang mit Covid-19 bekannt, in der Stadt kam kein weiterer hinzu. Die Zahl der Menschen, die seit Pandemiebeginn an oder mit einer Corona-Infektion gestorben sind, liegt somit in Amberg bei 35, in Amberg-Sulzbach bei 178. (Quelle: RKI, Sonntag, 28. November, 3.12 Uhr).

Anmeldung zur Impfung

Eine Anmeldung zur Impfung ist unter der Telefonnummer (09621) 16229-7100 oder online (https://impfzentren.bayern) möglich. Die Öffnungszeiten im Impfzentrum Sulzbach-Rosenberg (im LCC, Obere Gartenstraße 3) sind von Montag bis Freitag, jeweils 8 bis 12 sowie 13 bis 17 Uhr. Die Impfstation Kennedyschule Amberg (Kennedystraße 50, Amberg) hat Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, von 10.30 bis 14.15 und 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Newsblog zur Coronalag

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.