01.11.2019 - 13:19 Uhr
AmbergOberpfalz

Körperliche Gewalt auf öffentlicher Straße

In Amberg kommt es am Samstagabend zu einem Streit zwischen einem 30-Jährigen und seiner Frau. Er wird handgreiflich – vor den Augen der Kinder.

Dieser Streit auf öffentlicher Straße in Amberg endete für einen 30-Jährigen mit einem Kontaktverbot.
von Miriam Wittich Kontakt Profil

Zwischen einem 30-jährigen Mann und seiner gleichaltrigen Frau kam es am Donnerstag, 31. Oktober, um 21.10 Uhr auf öffentlicher Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung. "Der Mann wurde gegenüber seiner Frau handgreiflich, dies geschah vor den Augen der Kinder", berichtet Polizeihauptkommissar Christian Kerler.

Eine Freundin der Ehefrau wollte die Situation schlichten und wurde daraufhin ebenfalls vom Beschuldigten an der Hand verletzt. Laut Polizeibericht waren die Beteiligten alle alkoholisiert. Dem Mann wurde ein Kontaktverbot ausgesprochen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.