10.11.2020 - 17:31 Uhr
AmbergOberpfalz

Kommentar: Demokratie gilt auch für Corona-Leugner

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

Die Meinungsfreiheit gilt auch für die sogenannten Corona-Leugner. Aber es ist unsere Pflicht, nicht alles zu glauben. Ein Kommentar von Andreas Ascherl.

Das höchste Gut in unserem Staat ist die Demokratie.
von Andreas Ascherl Kontakt Profil
Kommentar

Das höchste Gut in unserem Staat ist die Demokratie. Jede Frau, jeder Mann darf darin frei äußern, was sie oder er denkt. Diese Meinungsfreiheit gilt auch für die sogenannten Corona-Leugner. Auch sie dürfen ungestraft den allergrößten Nonsens verzapfen, der ihnen gerade einfällt. Unsere Freiheit, unsere Pflicht aber ist es, nicht alles zu glauben, was uns in den Sozialen Medien oder auf irgendwelchen Flugzetteln erzählt wird. Übrigens hält auch nicht alles, was uns Politiker oder Experten zum Thema Covid 19 sagen, einem wirklich seriösen Fakten-Check stand. Manches davon ist parteipolitisch gefärbt, manches wird stark vereinfacht, um es für alle verständlich zu machen.

Höchste Zeit einmal wieder, hier das hohe Lied der freien Presse zu singen. Wir versuchen einzuordnen, zu erklären, Echtes vom Falschen zu trennen und unseren Lesern ein möglichst umfassendes und korrektes Bild von den Gefahren der Covid-19-Pandemie zu zeichnen. Natürlich machen auch wir Fehler, doch diese korrigieren wir umgehend, gehen sehr kritisch an die eigene Arbeit heran und damit um. Wir checken Fakten und Fragen immer wieder kritisch nach. Dass wir uns von manchen Kreisen dennoch als Lügen- oder System-Presse beschimpfen lassen müssen – damit können wir leben. Denn auch wir wissen, dass wir es der Demokratie verdanken, jederzeit frei und unabhängig berichten und kommentieren zu können.

Immer wieder tauchen Flugblätter mit zweifelhaftem Inhalt auf

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.