05.06.2019 - 15:06 Uhr
AmbergOberpfalz

Von Litauen aus des Raumklima verbessern

Ein Erasmus-plus-Projekt macht es möglich: Acht- und Neuntklässler des Gregor-Mendel-Gymnasiums bauen an einer sogenannten grünen Mauer mit, die unter anderem für ein besseres Raumklima sorgen soll.

Auf dem Foto sind Katharina Filimonov (links) und Maria Lerich (rechts) mit ihren selbst gemachten Kibinai zu sehen.
von Externer BeitragProfil

Bisher wurde ein Prototyp erstellt und entschieden, welche Pflanzen platziert werden sollen. Während des Treffens in Kaunas (Litauen) entwickelten die Gymnasiasten Bewässerungs- und Beleuchtungssysteme. Mit dabei waren Schüler aus Frankreich, Griechenland, Rumänien und Italien. Neben der Projektarbeit blieb noch Zeit, Litauen zu erkunden. Dabei bereiteten die Jugendlichen auch Teigtaschen namens Kibinai zu.

Von oben nach unten: Maria Lerich, Anna Lisa Lerich, Katharina Filimonov, Mabel Kigadye, Ida Hanft. Das Foto wurde in der Burg von Trakai aufgenommen.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.