10.12.2019 - 18:11 Uhr
AmbergOberpfalz

Nacht der Gastronomie wächst auf zwei Etagen

Zum zwölften Mal trumpfen die Gastronomen der Region Amberg-Sulzbach am Montag, 3. Februar, im ACC mit einem Ball auf. Ball ist untertrieben. "Essen Trinken Tanzen Feiern" steht als Motto auf der Einladungskarte.

Der Kreisvorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbandes, Hans-Jürgen Nägerl (Vierter von rechts) seine Mitstreiter bei der Nacht der Gastronomie 2020 und Repräsentanten der Sponsoren stellten das Programm dieses Abends vor, der zum zwölften Mal im ACC stattfindet.
von Michael Zeissner Kontakt Profil

Es liegt in der Natur ihrer Profession. Wenn Handwerks-Branchen ihre Leistungskraft präsentieren wollen, veranstalten sie einen repräsentativen Tag ihres Berufsstandes. Bei Köchen und Wirten ist es die Nacht der Gastronomie. Kulinarisch sollen keine Wünsche offen bleiben, kündigte der Kreisvorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbandes, Hans-Jürgen Nägerl, bei der Präsentation des Programms an. Mit dabei sind die Amberger Gastronomiebetriebe Hotel Brunner, ACC Restaurant, Hubmann, Café Zentral sowie das Landhotel Weisses Ross (Illschwang), Zum Bärenwirt (Rieden), Imperatore (Sulzbach-Rosenberg) und der Club der Amberger Köche. Damit ist die Runde um einen Anbieter angewachsen, betonte Nägerl. Sie werden ihre Gäste deshalb erstmals über die zwei Stockwerke des ACC-Foyers bewirten.

Die unterhaltsamen Akzente dieses Abend setzt das Party Symphonie Orchester "One and Six Symphonik Strings", während der Hauptsponsors, das Autohaus Widmann, den ersten Preis einer Mitternachts-Tombola zur Verfügung stellt. Die Gewinner werden sind von Daimler Benz bei dem Formel E-Rennen in Berlin Tempelhof.

Karten für die Nacht der Gastronomie (Einlass ab 18 Uhr, Beginn 19.30 Uhr) gibt es ab sofort in Amberg im Hotel Brunner, ACC Restaurant und den Café Zentral sowie dem Landhotel Weisses Ross in Illschwang. Sie kosten inklusive der angebotenen Speisen und einem Tombola-Los 60 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.