21.10.2020 - 14:03 Uhr
AmbergOberpfalz

Polizei sucht Diebesgut und findet Cannabispflanzen

Eigentlich suchten Polizisten nach Diebesgut. Doch dann fanden sie bei einer Wohnungsdurchsuchung in Amberg Cannabispflanzen.

Auf dem Balkon einer Wohnung in Amberg fanden Polizisten bei einer Durchsuchung Cannabispflanzen.
von Heike Unger Kontakt Profil

Im Zusammenhang mit einem Diebstahl durchsuchten Ermittler die Wohnung eines Ambergers (33). Dabei fanden die Beamten dann aber kein Diebesgut, sondern drei Cannabispflanzen und rund zwölf Gramm Marihuana. "Das hatte ein 33-Järiger neben diversen Utensilien für den Drogenkonsum in seiner Wohnung aufbewahrt", teil die Amberger Polizei mit.

Die Pflanzen seien auf dem Balkon prächtig gediehen und "teilweise schon erntereif" gewesen. Fazit dieser Durchsuchung laut Polizei: "Nun wird nicht nur wegen Diebstahls, sondern auch wegen illegalen Besitzes und Anbaus von Betäubungsmitteln gegen den Amberger ermittelt."

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.