27.12.2018 - 14:14 Uhr
AmbergOberpfalz

Schulkalender: Gefragte Hilfe im Unterricht

"Der Schulkalender ist seit Jahren eine gefragte Unterrichtshilfe im Landkreis", sagt Franz Erras, Vorsitzender der Kreisgruppe Amberg im Landesjagdverband Bayern. Den Kalender bekommen alle Dritt- und Viertklässler gratis.

Die neuen Schulkalender präsentierten (von links) Franz Erras (Bayerischer Jagdverband), Beatrix Hilburger (Fachliche Leitung Schulamt), Gerald Haas (Schulrat), Lore Kaiser (Bayerischer Jagdverband), Stephan Tischer (Schulrat) und Gerhard Doerfler (Fischereiverein Amberg).
von Externer BeitragProfil

Erras kennt den Grund für diese Erfolgsgeschichte: "Durch ihn lernen die Kinder viel über ihre heimische Natur, über die Tiere in Feld und Wald und die Bewohner der Gewässer." Vorgestellt wurde die neue Auflage des Schulkalender "Wald, Wild und Wasser" jetzt bei den Staatliche Schulämtern in der Stadt Amberg und im Landkreis.

Gemeinsam mit dem Landesfischereiverband Bayern gibt der Bayerische Jagdverband (BJV) zum 30. Mal diesen Kalender heraus. Mit Unterstützung des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums werden jedes Jahr 16 000 Exemplare kostenlos in allen dritten und vierten Klassen im Freistaat verteilt.

Wunder vor der Haustür

"Gerade in der schnelllebigen Zeit der modernen Medien geht der Blick für die kleinen Wunder vor der Haustüre oft verloren", heißt es in einer gemeinsamen Presseinfo von BJV und Schulamt: "Der Kalender entführt in die Welt der Tiere und Fische, er zeigt, dass Wald, Wild und Wasser zusammengehören und untrennbar Teil der Natur sind." Gerhard Doerfler vom Fischereiverein Amberg betonte bei der Kalender-Vorstellung, wie wichtig es sei, Tieren mit Achtung zu begegnen. Neben Bildmotiven bietet der Kalender Hintergrundinfos zur abgebildeten Tierart. Zusätzlich hat Jagdmaler Jörg Mangold auf den Rückseiten wieder Motive zum Ausmalen erstellt.

Thema: Jungtiere

Das Titelbild für 2019 zeigt ein Gamskitz mit seiner Geiß. "Es dokumentiert eindrucksvoll die enge Verbindung zwischen den beiden und zeigt, wie wichtig das Muttertier für den kleinen Kletterkünstler ist", betont der BJV. 2019 dreht sich alles um den Nachwuchs in Wasser, Feld und Wald. Vorgestellt werden Säugetiere wie Wisent, Feldhase, Reh, Fuchs und Igel, Vögel wie Fasan, Waldkauz oder Stockente und Fische wie die Äsche, der Dreistachlige Stichling und die Rutte.

Mach-mit-Aktionen:

Mach-mit-Aktionen

Zum Schulkalender gibt es Mach-mit-Aktionen (Malwettbewerb und Rätsel, Sachpreise/Einladung zur Preisverleihung ins Deutsche Jagd- und Fischereimuseum nach München zu gewinnen). Die Gewinner erhalten Klassenpreise (Eintritt Wildpark Poing/Sea-life München). Der Kalender wird an alle dritten und vierten Klassen verteilt. Für 9,50 Euro plus Versand kann man ihn beim BJV bestellen (info[at]jagd-bayern[dot]de, 089/9 90 23 40).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.