20.04.2021 - 09:21 Uhr
AmbergOberpfalz

Sieben-Tage-Inzidenz in Region Amberg-Sulzbach klettert nach oben

Wieder meldet das Robert-Koch-Institut für Dienstag neue Fälle von Erkrankungen mit Covid-19 in der Region. Die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Amberg steigt damit auf 263,0.

An vielen Orten, an denen der Abstand zwischen Menschen nicht garantiert werden kann, herrscht Maskenpflicht.
von Stephanie Wilcke Kontakt Profil

Daten stammen vom Robert-Koch-Institut von Dienstag, 3.10 Uhr.

Neuinfektionen

In der Stadt Amberg wurden für Dienstag 11neue Fälle registriert, im Landkreis Amberg-Sulzbach sind es 21 weitere.

Todesfälle

In der Stadt Amberg und dem Landkreis gibt es keine neuen Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19. Bislang sind im Kreis 147 und in Amberg 21 Mensch an oder mit Corona gestorben.

Sieben-Tage-Inzidenz

Der Inzidenzwert für Amberg steigt von 251,1 auf 263,0 am Dienstag. Im Landkreis geht es ebenfalls nach oben: von 137,8 auf 157,2.

Neuigkeiten zum Coronavirus in der Region in unserem Liveblog

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.