15.10.2019 - 13:50 Uhr
AmbergOberpfalz

Nach Störung in Amberg: Alle Vodafone-Kunden wieder am Netz

Am Montagabend meldete Vodafone Vollzug für die betroffenen Amberger: „Die Reparaturarbeiten an dem zerstörten Verteilerkasten und Kabelstrang sind vollständig beendet“, teilte Konzernsprecher Volker Petendorf mit.

Die Reperatur-Arbeiten am Verteilerkasten in der Katharinenfriedhofstraße waren erfolgreich.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Wie berichtet, hatte es eine Störung im Kabelnetz gegeben, nachdem am Samstag beim Katharinenfriedhofstraße ein Auto von der Straße abgekommen war und zwei Verteilerkasten gerammt hatte. Bereits gegen Mittag hätten die ersten der 140 betroffenen Haushalte das Kabel-TV, das Breitband-Internet und ihr Festnetz-Telefon wieder in vollem Umfang nutzen können. „Um 17 Uhr wurden auch die letzten der betroffenen Haushalte wieder an unser Kabelglasfasernetz angeschlossen“, erklärte Petendorf.

Teile der Stadt Amberg waren vom Kabelnetz abgeschnitten

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.